Severin TO 2034 Toastofen

Der Severin TO Toastofen ist keinSeverin-TO-2034 Pizzaofen ausschließlicher Pizzaofen, sondern ausdrücklich für alles mögliche, wie Brötchen aufbacken, Tiefkühlmahlzeiten erhitzen, Brot oder Kuchen backen, Pizzabrote, überbackene Toasts, Lasagne UND Pizzas konzipiert.

Den Severin TO 2034 Toastofen hier günstig bestellen.*

Die Firma wirbt mit “German Quality”= “deutsche Wertarbeit” und scheint damit nicht zu viel zu versprechen, denn bei kaum einem anderen Pizzaofen, den wir bisher unter die Lupe genommen haben (G3Ferrari G10006 Pizza Express Delizia Pizzamaker und Ultratec Pizzaofen Pizzarette Classic) sind die Kundenrezensionen so überwiegend positiv. Der Severin TO 2034 Toastofen erreicht mit über 370 Kundenrezensionen einen Traumwert von 4,3 Punkten.

Im Vergleich der Pizzaöfen liegt der Severin klar in der unteren Preisklasse, was sich aber offensichtlich kaum in seinen Leistungen widerspiegelt, die von der großen Mehrheit der Kunden sehr positiv bewertet werden.

Nun stellt sich jedoch die Frage, wie das Modell von Severin im Praxistest abgeschnitten hat. Schauen wir uns das Modell mal genauer an…

Für alle die zu Faul zum Lesen sind, gibt es hier den gesamten Test als Videoformat 🙂

 

Erster Eindruck

Wie man es heutzutage schon gewohnt ist, wurde der Toastofen pünktlich und ordentlich verpackt geliefert. Dafür gibt es schonmal volle Punkte!

Severin-toastofen verpackt

 

Der Lieferumfang ist ordentlich und enthält alles, was man für das Backen einer knusprigen Pizza benötigt:

  • den Toastofen
  • Backblech mit Haube
  • Griffzange zum Herausnehmen des Gitters

Hier ein Überblick des Zubehörs:

Severin Toastofen mit Zubehör

Der Severin Toastofen im Einsatz

Wie sich im Video schon erkennen lässt, ist die Handhabung des Pizzaofens ziemlich einfach.

  1. Pizza einlegen
  2. Temperatur auswählen (100 – 220° C)
  3. Oberhitze, Unterhitze oder Oberhitze-Unterhitze auswählen
  4. Timer einstellen
  5. Abwarten
  6. Pizza essen

Severin Toastofen Gehäuse

Einen kleinen Minuspunkt gibt es bei uns für das recht kurz geratene Stromkabel. Wer also keine Steckdose in unmittelbarer Nähe hat, benötigt entweder ein Verlängerungskabel, oder muss den Pizzaofen näher an eine Steckdose stellen.

Es hat zwar keinen Einfluss auf den Geschmack und die Knusprigkeit der Pizza, jedoch fänden wir es etwas besser gelöst, wenn der Innenraum des Pizzaofens über eine Beleuchtung verfügen würde. Wie sich im Video und auf den Bildern erkennen lässt, kann man bei geschlossener Backofentür nicht richtig erkennen, ob die Pizza schon fertig ist, oder noch weitere Minuten backen muss.

Severin Pizzaofen im Einsatz

Das Aufheizen des Pizzaofens ging erstaunlich schnell und spart somit eine Menge Zeit im Vergleich zum Pizzabacken im üblichen und viel größeren Backofen in der Küche. Ein klarer Pluspunkt für alle, die keine Geduld und keine Lust auf langes Aufheizen haben.

Weitere 15-20 Minuten später, ist die selbstgemachte Pizza auch schon fertig und wie sich im Video erkennen lässt, perfekt knusprig und lecker. Die wichtigste Aufgabe, nämlich das Backen von Pizzen erfüllt der Severin Toastofen im Test definitiv mit Bravur.

Die technischen Daten, Eigenschaften und die Meinungen weiterer Nutzer gibt es nun in den folgenden Abschnitten.

Eigenschaften des Severin TO 2034 Toastofen

Der Severin TO 2034 Toastofen  ist für verschiedenste Funktionen ausgelegt und kann außer Pizzas auch kleine Kuchen, Tiefkühlgerichte aller Art oder Pommes Frites aufbacken.

Produkt Infos
  • Hersteller: Severin
  • Farbe: Schwarz-Silber
  • Abmessungen: Tiefe 45,2cm, Breite 40,2cm, Höhe 28,7 cm
  • Garraum: 20 ltr
  • Gewicht: 7 Kilogramm
  • Leistungsaufnahme: 1500 Watt
  • 4-Stufen-Schalter: Aus/Oberhitze/Unterhitze/Ober- und Unterhitze
  • Temperaturregler
  • 60 Minuten Timer mit Signalton
  • Kontrollleuchte (geht an während der Aufheizphasen)
  • Grill, Backrost und Backblech in verschiedenen Einschubebenen
  • Für Pizzen bis zu Ø 28 cm geeignet
  • herausnehmbares Krümelblech
  • Herstellergarantie: 2 Jahre

Der Zeitschalter lässt sich angeblich am besten bedienen, wenn man ihn zuerst bis auf 60 Minuten hochstellt und von da aus auf die gewünschte Backdauer wieder herunter.

Das sagen die Nutzer des Severin TO 2034 Toastofen

“Pizzas, Knoblauchbrote, Al Forno, Lasagne! Ich liebe italienisches Essen! “

Eine Feinschmeckerin

Kundenrezensionen erheben keinen Anspruch auf Objektivität, da ja meist immer nur ein Kunde über einen Ofen berichtet. Außerdem ist die Bewertung auch immer von Ansprüchen und Erwartungen abhängig. Trotzdem kann es sein, dass sich bei Auswertung von genügend Kundenrezensionen das ein oder andere Plus oder Minus zeigt, was öfter erwähnt wird. Das sind auch oft Sachen, die der Hersteller in seiner Beschreibung nicht erwähnt. Wir haben uns also die Kundenrezensionen mal genau angeschaut und fassen hier einige Kundenmeinungen einmal für Sie zusammen.

Hier mehr Kundenrezensionen zum Severin TO 2034 Toastofen lesen.*

Positiv

  • Eine Kundin freut sich, dass der Severin Toastofen nach 1 1/2 Jahren fast täglicher Benutzung immer noch zuverlässig funktioniert und super leckere Pizzen produziert.
  • Ein Kunde findet gut, dass der Ofen so schnell heiß wird und man keinen Strom und keine Zeit mit Vorheizen verschwenden muss.
  • Viele Kunden finden die Bedienung sehr einfach und bemerken, dass der Griff und das Glas der Frontklappe kaum heiß werden.
  • Eine Kundin freut sich, dass die Reinigung so einfach ist. Krümel werden leicht im Krümelblech beseitigt und Krümelblech, Backblech und Rost passen in die Spülmaschine.
  • Einige Kunden loben die hohe Hitze, die erreichbar ist und die gleichmäßige Hitzeverteilung.
  • Alle Kunden, die technische Probleme hatten, loben den problemlosen, schnellen Umtausch.

Negativ
  • Mehrere Kunden bemängelten, dass der Ofen außen sehr heiß wird.
  • Laut einigen Kunden ging der Ofen nach zu kurzer Zeit (ein bis zwei Jahren) kaputt, allerdings fanden sie wieder positiv, dass wegen der 2 jährigen Garantie der Umtausch gegen einen neuen Ofen dann problemlos möglich war.
  • Einige Kunden bezweifeln die Angabe des Herstellers und hielten “deutsche Wertarbeit” für etwas anderes. Sie finden die Verarbeitung eher minderwertig.
  • Ein Kunde fand, der Ofen sei gerade ein bisschen zu klein für eine Tiefkühlpizza, so dass diese manchmal am Rand anbacken.
  • Ein Kunde glaubt, dass der Ofen im hinteren Bereich heißer wird als vorne.
  • Ein anderer Kunde findet das Stromkabel mit 80 cm zu kurz.
  • Einige Kunden haben Schwierigkeiten mit der Zeitschaltuhr.

Fazit

Severin-TO-2034 Pizzaofen

Wie sieht nun also das Fazit von unserem Pizzaofen Test aus? Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Severin Toastofen uns, abgesehen von kleineren Mängeln, durchweg überzeugen konnte. Am Ende des Tages zählt für den Nutzer eines Pizzaofens, ob die Pizza knusprig ist und lecker schmeckt. Sicherlich gibt es immer etwas Negatives anzumerken. Im Fall dieses Toastofens wäre es das kurze Kabel und der Fakt, dass der Innenraum nicht beleuchtet ist.

Ein ähnlich positives Bild spiegelt sich übrigens auch in den Bewertungen anderer Nutzer* wider.
Der Großteil war hoch zufrieden und hat deshalb auch eine Höchstbewertung von 5 Sternen erteilt.

Den Severin TO 2034 Toastofen hier günstig bestellen.*

An dieser Stelle können wir eine klare Kaufempfehlung für den Severin Toastofen aussprechen!